seltene

Seltene Erkrankungen
Begriffserklärung

Gehören Sie zu den Personen, die selbst oder ein Angehöriger von seltenen Erkrankungen betroffen sind?
Von einer Seltenen Erkrankung spricht man, wenn sie bei nicht mehr als einem Erkrankten pro 2.000 Personen auftritt. Allein in Deutschland geht man von etwa vier Millionen Betroffenen aus. Weltweit gibt es schätzungsweise bis zu 8.000 Seltene Erkrankungen. Dabei handelt es sich um sehr unterschiedliche Krankheitsbilder. Häufig sind Fehler im Erbgut die Ursache, die dann auch an Kinder weitergegeben werden können.
Wir beabsichtigen, die Kliniken aufzulisten, die die Erforschung seltener Erkrankungen vorantreiben. Die Kliniken stellen Ihnen oder den Ärzten die entsprechenden Informationen zur Verfügung. Dadurch soll Ihnen geholfen werden, die richtigen Ansprechpartner zu finden.

Gesundheit in OWL